Gut zu wissen

Damit der Urlaub schon beim Planen anfängt, haben wir für unsere Gäste alle Fakten und Zahlen übersichtlich zusammengetragen. Wir erklären Ihnen wie unsere Preisstruktur zu verstehen ist, in welchem Alter welche Kurbeiträge zu entrichten sind und wofür sie vor Ort verwendet werden. Wir freuen uns, dass Ihnen viele der Inzeller Betriebe eine Kinderermäßigung anbieten. Die Gästekarte ist gleichzeitig ein Glückslos, wenn Sie sie vor Ihrer Abreise wieder zurückgeben. Es locken attraktive Preise. Wir empfehlen Ihnen außerdem eine Reiserücktrittskosten-Versicherung. Sie tritt in Kraft, falls Sie Ihren Aufenthalt stornieren oder frühzeitig abbrechen müssen. Ein Gastaufnahmevertrag scheint nur kompliziert, wir haben den Sachverhalt für Sie ganz verständlich aufgelistet. Sollten Sie weitere Fragen haben, steht unser Serviceteam gerne jederzeit zur Verfügung.

Wieviel bezahlen unsere jüngsten Gäste?
×

Bei Unterkünfte, die als Betriebsausstattung das Piktogramm "Kinderermäßigung" eingetragen haben, erhalten Kinder eine Ermäßigung, wenn sie im Zimmer bzw. in der gleichen Ferienwohnung der Eltern (zwei Vollzahler) schlafen.

Preise
×

Die im Gastgeber-Verzeichnis angegebenen Preise beziehen sich auf einen Mindestaufenthalt von 7 Nächten. Bei einem kürzeren Aufenthalt oder sportlichen und kulturellen Großveranstaltungen in Inzell und der Region (z.B. Weltcup, WM, Brauchtumsveranstaltungen) können Zuschläge erhoben werden. Die Preise für Zimmer verstehen sich pro Bett und bei Vollbelegung der Zimmer zuzüglich Kurbeitrag. Bei Ferienwohnungen ist der Kurbeitrag je nach Personenzahl noch hinzuzurechnen. Sämtliche in diesem Prospekt ausgewiesenen Preise basieren auf dem zur Drucklegung gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuersatz. Im Falle einer zwischenzeitlichen Mehrwertsteuer-Erhöhung werden diese Preise entsprechend dem neuen Mehrwertsteuersatz angepasst. Dem Vermieter ist freigestellt, bei Buchung eine Anzahlung zu berechnen.

Gästekarte
×

Mit der Gästekarte erhalten Sie tolle Ermäßigungen in Inzell: unter anderem im Badepark Inzell, bei vielen Veranstaltungen in Inzell und der Chiemgau-Chiemsee-Region, bei vielen Einrichtungen in der Region sowie auf den Kauf von Wanderkarten und Broschüren. Kostenfrei können Sie darüber hinaus den innerörtlichen Busverkehr, das öffentliche Veranstaltungsprogramm und einige Services im Haus des Gastes (W-Lan, Spielzimmer..) für sich nützen.

Stornierungen
×

Bei Rücktritt von einer bestätigten Buchung verbleibt bei Privatgästen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 15,00 die wir Ihnen pro Buchung in Rechnung stellen. Hinzu können etwaige Ansprüche des Vermieters kommen. Für den Fall, dass Sie den gebuchten Aufenthalt nicht antreten können oder vorzeitig abbrechen müssen, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten-Versicherung. Nähere Infos und Unterlagen unter www.reisekostenversicherung.de oder Telefon +49 (89) 4166 1102

Kurbeitrag und AGBs zum Beherbergungsvertrag
×

Der Kurbeitrag beträgt je Aufenthaltstag a) für jede Person ab 16 Jahren € 2,10 b) für Kinder vom 7. bis zum vollendeten 16. Lebensjahr (von 6-15 J.) € 1,00 Kinder bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres (0-5 J.) sind kurbeitragsfrei. AGBs zum Beherbergungsvertrag Nehmen Sie sich Zeit und beachten Sie die vertraglichen Vereinbarungen zwischen Ihnen und dem ausgewählten Gastgeber. Wer gut informiert ist, erlebt Urlaub in Inzell von Anfang an.

Kontakt.

Stellen Sie uns Ihre Frage

08665 - 9885 - 0
info@inzell.de